Heizung

heizung-01

Sanierung oder Neubau von Wärmeerzeugungsanlagen müssen genau geplant und normgerecht ausgelegt werden. Schon im Vorfeld der Installation einer Heizungsanlage sind die Aufnahme der örtlichen Gegebenheiten und des Gebäudetypen wichtig, damit fehlerhafte Entscheidungen nicht zu höheren Kosten bei der Wärmeerzeugungsanlage führen.

 

 

Solaranlagen

solaranlagen-01

Alles spricht über die Energiewende und den verstärkten Einsatz von erneuerbaren Energien . Dabei spielen thermische Solaranlagen in der Wärmeerzeugung eine wichtige Rolle. Allerdings müssen für den Einsatz von Solaranlagen auch die Gebäudephysikalischen Vorgaben und technischen Voraussetzungen der vorhandenen Heizungstechnik zusammen passen.

 

Pellet

pellets-01Holzpellet und die Pellet Heizung. Was sollten Sie beim Einbau eines Pellet Kessels beachten. Woher kommen die Pellets

 

Heizkörper

fussbodenheizung-01Die Wahl der richtigen Heizflächen und Heizkörper spielt eine immer größere Rolle. Ob Fussbodenheizung oder Plattenheizkörper wo liegen die Vor- und Nachteile der Heizung.

 

Umweltschutz und Gesundheit sind die Themen weitere unserer Seiten im Internet. Wir betreiben Informationsseiten zu abnehmen, Fitness und Wellness und würden uns freuen Sie auch auf diesen Seiten begrüßen zu können.

www.die-abnehm-seite.de

 
Haustechnik Home

Branchennews und Trends rund um die Haustechnik

Aktuelle Branchennews aus den haustechnischen Gewerken Heizung - Lüftung - Sanitär - Photovoltaik.

 

Neue Pufferspeicher Logalux von Buderus mit erhöhter Flexibilität
Der Hersteller Buderus eine Marke der Bosch Thermotechnik bringt mit dem Logalux eine neue Serie von 6 Pufferspeichern in unterschiedlichen Baugrößen auf den Markt, die sich durch ihre flexiblen Einbau- und Anschlussmöglichkeiten auszeichnen. ...

Heizkamineinsätze für die zweite Stufe der 1. BImSchV
Kachelöfen und Heizkamine sind ein beliebte Ergänzung zur normalen Wärmeerzeugungsanlagen oder können im Stand alone Betrieb gefahren werden. Mit einer neuen Serie von Heizkamineinsätzen kommt Buderus, eine Marke der Bosch Thermotechnik, auf den Markt. Die neuen Heizkamineinsätze bieten eine höhere Feuerungstemperatur und entsprechen so der zweiten Stufe der 1. BImSchV. ...

Energiekosten sparen durch Umstellung auf Öl-Brennwerttechnik
Bei der Energiewende dreht sich fast alles um die Umsetzung der Stromerzeugung durch erneuerbare Energien. Fast hat man den Eindruck das Wärmeerzeugung und Gebäudeheizung zumindest bei vielen Politikern in Vergessenheit geraten sind. Dabei sind die größten Energieverbraucher und Umweltverschmutzer in unseren Heizungskellern zu finden. ...

Brennwerttechnik – Brennwertkessel für Öl und Gas Feuerung
Mit der Brennwertkessel Serie Logano plus SB325 und SB625 bringt der Hersteller von Heizungstechnik Buderus (eine Marke der Bosch Thermotechnik) eine flexible Heizkessellösung für Gas- und Ölfeuerung auf den Markt. Der Brennwertkessel kann ohne bauliche Veränderungen mit verschiedenen Brennstoffen betrieben werden. ...

Kompakter Warmwasserspeicher für die Solarthermie
Mit dem Storacell SKE 290/400-5 solar RTCB Warmwasserspeicher bringt der Thermotechnik Hersteller Junkers eine besonders platzsparende Kombi-Speicherlösung für solarthermische Anlagen auf den Heizungstechnikmarkt. ...

Energieverbrauch senken durch schrittweise Modernisierung der Heizung
Nicht immer ist der vorhandene Heizkessel defekt und muss komplett erneuert werden. Ein schrittweise Modernisierung der Heizung kann hier helfen den Energieverbrauch zu senken. Das Zauberwort ist Hybridheizung. Dazu werden verschiedene Wärmeerzeugungsanl ...

Kombination von Solarstrom und Wärmepumpe
Den Strom für die Wärmepumpe direkt mit der Solarstromanlage auf dem Dach erzeugen. Das hört sich fast an wie eine Perpetuum Mobile für die Wärmeerzeugung in Gebäuden. Viessmann realisiert jetzt dieses System mit der Vitotronic Regelung in Kombination mit etlichen Wärmepumpen des Herstellers für Heizungstechnik. ...

Design Heizkörper – der neue Leros von Purmo
Der neue Designheizkörper Leros vom Hersteller für Heizungstechnik Purmo überzeugt mit einem puristischen Design und hoher Funktionalität. Die beinahe grafisch wirkende Anordnung von senkrechten Verteil- und Sammelrohren und waagerechten Sprossen mit großzügigen Abständen lassen den Designheizkörper Leros fast schwerelos an der Wand erscheinen. ...

Automatisierter hydraulischer Abgleich von Heizungsrohrnetzen
Bereits auf der ISH 2011 stellte der Heizungstechnik Hersteller Viessmann sein Vitoflow System zur Optimierung von Heizungsrohrnetzen vor. Bisher stand die Technik aber nur zur Verfügung in Kombination mit dem Gasbrennwertkessel Vitodens 300- W. Die neue Generation des Vitoflow Systems kann jetzt mit allen Brennwertgeräten, Wärmepumpen, Biomassekesseln und für die Mini- BHKW bis 150 KW eingesetzt werden. ...

Sockelleistenheizung bei der Nachrüstung von Heizungsanlagen
Mit der neuen Sockelleistenheizung bringt IVT ein Wärmeverteilungssystem auf den Markt das vor allem da eingesetzt werden kann wo für den normalen Heizkörper oder Konvektor kein Platz vorhanden ist. ...

 

Fachwissen Heizungstechnik

Die Zeiten von Öl- und Gasheizung sind zwar nicht völlig vorbei, doch immer mehr Bauherren setzen auf Wärmeerzeugung mit erneuerbare Energien. Dabei wird Wahl der richtigen Heizungsanlage in den kommenden Jahren deutlich komplexer. Lohnt sich eine Solaranlage, ist es besser die Wärmepumpe einzusetzen oder macht eine Pelletheizung Sinn. Fragen auf die wir in unserem Fachwissen Bereich zur Heizungstechnik Antworten geben.

Energie einsparen, die Umwelt schonen und möglichst kostengünstig heizen. Faktoren die nicht nur abhängig sind von der eigentlichen Energieerzeugungsanlage. Eine genauso wichtige Rolle spielen die bauphysikalischen Gegebenheiten und die Wärmeverteilung im Raum.

Fragen auf die wir in unserem Fachwissen Bereich zur Heizungstechnik Antworten geben.

 

 

Berechnungsmodule für die Haustechnik

Wir bieten Ihnen auf unserer Seite verschiedene Berechnungsmodule in Kooperation mit co2 online einer vom Bundesumweltministerium (BMU) geförderten Aktion für die haustechnischen Gewerke an. Die Berechnungsmodule können keine korrekte Planung durch ein Fachunternehmen, ein Ingenieurbüro oder einen Energieberater ersetzen, bieten aber die Möglichkeit eine erste Entscheidungshilfen zu erhalten ob sich Investitionen in neue Heizungstechnik, die Dachfläche für eine Solaranlage oder welchen Kosten für die Wärmeerzeugung im Altbau oder Neubau entstehen.

 

 

Fachunternehmen und Fachplaner finden

Die Wahl eines Installationsunternehmens oder eines Fachplaners für die Haustechnik ist nicht nur eine Kosten- sondern auch eine Vertrauensfrage. In unserem Modul Fachunternehme Suche finden Sie sie Installateure, Energieberater und Fachplaner der verschiedenen haustechnischen Gewerke nach Postleitzahlen sortiert. Unsere Fachunternehmer Suche finden Sie hier.

 

 

Presse Service

Unternehmen der Haustechnik haben bei uns die Möglichkeit Ihre Pressemitteilung zu veröffentlichen. Vor Veröffentlichung der Pressemitteilung erfolgt durch uns eine redaktionelle Überarbeitung . Neben reinen Branchennews aus den Gewerken Heizung, Lüftung, Sanitär und Photovoltaik veröffentlichen wir auch Firmenvorstellungen in unserem Herstellerverzeichnis.

Sie möchten eine Pressemitteilung auf unsere Seite veröffentlichen dann senden Sie uns Ihr Informations- und Bildmaterial an folgende Mail - Adresse:

presse [ at ] avibk [ dot ] de

 
 

Sie planen den Bau einer neuen Heizung, oder die Sanierung ihrer vorhandenen Heizungsanlage und suchen noch einen kompetenten Heizungsinstallateur oder Heizungsbauer ihrer Region, dann nutzen Sie doch unsere Heizungsinstallateur suche nach Region und Postleitzahl.